Zerspanungsbetrieb

Die Fertigung erfolgt in einer überholten Halle von 2000m2, ausgerüstet mit neuem Kran mit Tragfähigkeit von 10 t.

Hier findet sich die maschinelle Bearbeitung der Prudukte der Schlosserei statt: Wir fertigen ein große Auswahl von kraftübertragenden Maschinenelementen und konischen Ringen.